Firmengeschichte

Die Firma Nebel Factory GmbH wurde am 14.4.2014 gegründet, mit der Absicht einen "Offlineshop" zu eröffnen.

Am 05.05.2014 war es dann endlich soweit und Nebel Factory eröffnete den ersten Shop in der Uhrenmachergasse in Ulm-Söflingen.

 

Es dauerte nicht lange, bis wir den Bedarf erkannten, eigene Liquids herzustellen.

Nach etlichen Messebesuchen ist uns auf einer Messe unsere erste "Liquidproduktionsmaschine" vorgestellt worden, die wir dann im Dezember 2014 geliefert bekommen haben.

 

Da die "Hardware" und die Rohstoffe einiges an Platz in Anspruch nahmen, waren wir gezwungen ein kleines "Lager" ganz in der Nähe anzumieten.

Wir verbrachten einige Zeit mit dem Testen und Rumexperimentieren verschiedener Aromen und Basen, bis wir die heutige Liquidschine vollendet haben.

Dank unserer Stammkundschaft und deren ehrlicher Meinung zu unseren Liquids, konnten wir die steigende Beliebtheit unserer Geschmäcker deutlich erkennen.

 

Dann war es so weit!

Am 25.04.2015 verließen die ersten 250 Liquids von der Nebel Factory an unseren ersten Großkunden. Nach nur kurzer Zeit nahmen die Anfragen und Bestellungen so stark zu, dass wir ein neues Mietobjekt suchen mussten.

Gesagt - getan.

In den neu angemieteten Räumen befinden sich heute noch Verwaltung, Produktion und Lager in einem.

 

Selbstverständlich mussten auch neue Maschinen zur Herstellung unserer Liquids angeschafft werden. Nach einigen Besuchen auf "Dampfermessen" (allerdings als Aussteller, nicht Besucher) nahm die Anzahl sowohl unserer Endkunden, als auch Großkunden, ständig zu.

 

Alle unseren 43 Liquids und Basen, die wir Online als auch Offline anbieten, sind nach dem neuen EU - Gesetz (TPD2) geprüft und registriert.

 

Und es geht weiter....

In naher Zukunft sind weitere Offlineshops geplant. Außerdem stehen wir mit verschiedenen Firmen im Gespräch zwecks kooperationen.